Alexandra Zanders

Die Capsule Kollektion von Alexandra Zanders mit den wandelbaren Allroundern begeistert jede Businesswomen. Der Fokus der Kollektion liegt auf klassischen und femininen Schnitten, optimalen Passformen sowie hochwertigen Materialien. Alexandra Zanders verwendet nur hervorragende Qualitätsstoffe aus Italien und setzt sich für eine nachhaltige Produktion ein. Alle Designs sind Made in Germany, produziert wird ausschließlich in Europa. Durch tolle Farben und individuelle Details ist eine kleine, aber sehr feine Kollektion entstanden, die für Authentizität, Persönlichkeit und Stärke steht.

Die Capsule Kollektion von Alexandra Zanders mit den wandelbaren Allroundern begeistert jede Businesswomen. Der Fokus der Kollektion liegt auf klassischen und femininen Schnitten, optimalen Passformen sowie hochwertigen Materialien. Alexandra Zanders verwendet nur hervorragende Qualitätsstoffe aus Italien und setzt sich für eine nachhaltige Produktion ein. Alle Designs sind Made in Germany, produziert wird ausschließlich in Europa. Durch tolle Farben und individuelle Details ist eine kleine, aber sehr feine Kollektion entstanden, die für Authentizität, Persönlichkeit und Stärke steht.

Filter

  • Beige
  • Blau
  • Gelb
  • Grün
  • Lila
  • Marineblau
  • Mehrfarbig
  • Orange
  • Pink
  • Rot
  • Schwarz
  • Weiß

Was macht Alexandra Zanders besonders?

Die Marke Alexandra Zanders steht für authentische Outfits, die zeitlos sind, frisch und lässig, aber dennoch elegant. Die Schnitte sind klassisch. Durch tolle Farben und individuelle Details ist eine kleine, aber sehr feine Kollektion entstanden, die für Authentizität, Persönlichkeit und Stärke steht.

Wo wird produziert?

Alle Designs sind Made in Germany, produziert wird ausschließlich in Europa. 

Wie wird produziert?

Für die Marke Alexandra Zanders werden nur hervorragende Qualitätsstoffe aus Italien verwendet und die nachhaltige Produktion liegt uns sehr am Herzen. Alle einzelnen Teile – von Stoff bis hin zu den Knöpfen – werden selbstständig eingekauft, was eine volle Transparenz über die Belieferungskette aller zusätzlichen Teile ermöglicht.