Veröffentlicht am 1 Kommentar

Marie-Therese: Schluss mit dem Schlabberlook!

[fusion_builder_container hundred_percent=”no” equal_height_columns=”no” menu_anchor=”” hide_on_mobile=”small-visibility,medium-visibility,large-visibility” class=”” id=”” background_color=”” background_image=”” background_position=”center center” background_repeat=”no-repeat” fade=”no” background_parallax=”none” parallax_speed=”0.3″ video_mp4=”” video_webm=”” video_ogv=”” video_url=”” video_aspect_ratio=”16:9″ video_loop=”yes” video_mute=”yes” overlay_color=”” video_preview_image=”” border_size=”” border_color=”” border_style=”solid” padding_top=”” padding_bottom=”” padding_left=”” padding_right=””][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=”1_1″ layout=”1_1″ background_position=”left top” background_color=”” border_size=”” border_color=”” border_style=”solid” border_position=”all” spacing=”yes” background_image=”” background_repeat=”no-repeat” padding_top=”” padding_right=”” padding_bottom=”” padding_left=”” margin_top=”0px” margin_bottom=”0px” class=”” id=”” animation_type=”” animation_speed=”0.3″ animation_direction=”left” hide_on_mobile=”small-visibility,medium-visibility,large-visibility” center_content=”no” last=”no” min_height=”” hover_type=”none” link=””][fusion_text columns=”” column_min_width=”” column_spacing=”” rule_style=”default” rule_size=”” rule_color=”” hide_on_mobile=”small-visibility,medium-visibility,large-visibility” class=”” id=”” animation_type=”” animation_direction=”left” animation_speed=”0.3″ animation_vonfset=””]

Ihr Lieben,

[fusion_dropcap color=”” boxed=”yes” boxed_radius=”50%” class=”” id=””]H[/fusion_dropcap]auptsache gemütlich, mich sieht ja ohnehin kaum einer – das galt vielleicht auch für Sie in den vergangenen Wochen und Monaten des Corona-Lockdowns. Das Outfit spielte im Homevonfice auf einmal kaum eine Rolle mehr, gerne wurden alte Klamotten aufgetragen. Allenfalls vor der einen oder anderen Videokonferenz haben wir uns ein bisschen aufgehübscht – aber dann nur obenrum. Unser Fokus lag ganz woanders: die Gesundheit stand und steht an erster Stelle, und wir mussten einen ganz neuen Alltag für uns organisieren, womöglich inclusive Kinderbetreuung, Homeschooling, Homecooking. Für viele von uns ein Riesenstress. Und natürlich kein Gedanke an Mode, an Shopping, an eine neue Garderobe für das Frühjahr. Das war so weit weg in den Corona-Wochen.

Ich finde, wir sind in Deutschland alles in allem gut durch diese Krise gekommen. Und so langsam kehrt mit den Lockerungen jetzt das alte Leben zurück. Erste Verabredungen im Familien- und Freundeskreis stehen an, und auf einmal ist sie wieder da, die altbekannte Frage: was soll ich anziehen? Was ist der passende Look für die ersten Begegnungen mit den Lieben, die wir so lange vermissen mussten? Spätestens, wenn Sie wieder im Büro sind und auf Ihre ausgetretenen Sneaker angesprochen werden, wissen Sie, dass der Schlabberlook aus dem Homevonfice jetzt abgelegt werden muss.

Doch wie früher durch die Boutiquen bummeln, das macht einfach noch keinen Spaß. Haben Sie schon mal ein T-Shirt oder ein Kleid mit Maske anprobiert? Nachdem Sie draußen anstehen mussten und auch noch an der Kleiderstange das Abstandsgebot beachten mussten? Mich jedenfalls macht das wirklich nicht an. Aber es gibt ja zum Glück Alternativen. Ich shoppe jetzt online, mache gerne auch große Bestellungen, lade dann eine gute Freundin als Beraterin ein – und was mir nicht gefällt, das geht zurück. Sensationell!

Ihre

Marie-Therese

[/fusion_text][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

1 Gedanke zu „Marie-Therese: Schluss mit dem Schlabberlook!

  1. Liebe Marie-Therese,
    mir geht es ähnlich! Freue mich aber auch, jetzt endlich wieder schöne Kleider zu tragen 🙂
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.